Gartengeräte Vergleich - Gartenmöbel

Endlich kommt wieder die schöne Zeit, wo man sich auf Balkon, Terrasse oder im Garten erholen kann.
Der Mittagsschlaf im Schatten eines Baum ist besonders erholsam auf einer Hollywoodschaukel. Natürlich ist der Preis für so ein beliebtes Gartenmöbelstück auch beliebig steigerbar, aber man bekommt sie schon für etwa 70 Euro. Farbschöne Auflagen und Kissen machen aus so einem Gartenmöbel einen Hingucker. Auch Gäste bevorzugen es, darin Platz zu nehmen.

Liegestühle gehören zum Garten


Ist der Platz etwas kleiner, dann fühlt man sich auch gut in einem mit Leinen oder Kunststoff bespannten Gartenliegestuhl mit verstellbarer Lehne. Hier liest und schläft es sich gut. Günstig ist immer ein kleiner Hocker, auf dem man seine Beine hoch lagern kann, und vielleicht ein weiterer zum Abstellen von Geschirr, Buch und Zeitung.

Die Gartensitzgruppe für viele Gäste


Wer in seinem Garten gern mit seiner Familie oder mit Freunden frühstückt und Cafe trinkt, benötigt unbedingt eine Sitzgruppe, zu der ein runder oder länglicher Tisch und einige Stühle gehören.

Da gibt es - je nach Geschmack und Geldbeutel - auch Angebote vom Plastemöbel mit bunten, lustig bedruckten Kissenauflagen über elegante Gartenmöbel aus Rattan oder Korbgeflecht bis zum Edelholztisch mit entsprechenden Stühlen.
Gartenmöbel sollten möglichst wetterfest sein.
Produktfinder Arbeitsspeicher | Backofen | Besteck | Digitalkamera | Drucker | Elektrowerkzeuge | Garten | Handy | Heimtrainer | Kaffeemaschine | Kosmetik | Kühlschrank | Taschen | TV | Waschmaschine